Sportclub mit Last-Minute Niederlage

Sportclub mit Last-Minute Niederlage

Die Erste 23.07.2022

Elfmeter in der Nachspielzeit sorgt für den Sieg des FCS

Der Sportclub verliert zu Beginn der neuen Saison beim 1.FC Saarbrücken mit 1:0. Nach einem Offensiv recht harmlosen Auftritt in der ersten Halbzeit kam das Team von Mitch Kniat im zweiten Durchgang entscheidender vor das gegnerische Tor, FCS Keeper Batz rettete kurz vor dem Schlusspfiff im Duell gegen Sportclubs Joel Grodowski. Auf der Gegenseite gab es bereits tief in der Nachspielzeit Elfmeter für den FCS, Rückkehrer Grimaldi erzielte den Siegtreffer. 

Die Höhepunkte des ersten Durchgangs: 

16.Min: Das war eng! Erst schlägt Rabihic den Ball gekonnt in Richtung langer Pfosten. Scheu verlängert auf Jakob, der den Ball noch einmal scharf macht. Schlussendlich schließt Kerber aus der Drehung ab, Otto klärt vor der Linie!

18.Min: Der FCS bleibt in dieser Phase am Drücker. Ernst bedient Rabihic mit dem nächsten Seitenwechsel. Der Ex-Verler geht ins Eins gegen Eins gegen Ochojski und legt an den Sechzehner zurück auf Neudecker, der das lange Eck anvisiert. Thiede ist schnell unten und kann den Ball festhalten.

38.Min: Neudecker bringt die Ecke gefährlich und mit Schnitt an den kurzen Pfosten. Der Ball wird länger und länger, Thiede und der Pfosten retten den Sportclub in Verbund vor dem Rückstand. 

Die Höhepunkte des zweiten Durchgangs:  

58.Min: Stellwagen fordert Batz. Mit dem Solo geht es bis an den gegnerischen Sechzehner um anschließend mit seinem rechten Fuß das kurze linke Eck anzuvisieren. Batz ist auf dem Posten.

60.Min: Thiede verhindert mit einem überragenden Reflex den Rückstand! Scheu schießt aus halbrechter Position mit seinem Flachschuss auf das lange Eck, Thiede muss sich ganz lang machen und wehrt den Schuss zur Ecke ab.

75.Min: Jetzt brennt es lichterloh im Verler Sechzehner. Zunächst versucht es Günther-Schmidt, der Sportclub klärt in aller höchster Not. Neudecker gibt noch einmal auf innen, Grimaldi ist sofort zur Stelle und prüft Thiede der erneut zur Stelle ist.

82.Min: Der Sportclub schaltet schnell um. Baack in den Lauf auf Wolfram, der im Strafraum in Richtung lange Ecke schießt. Batz bleibt lange stehen und rettet per Fußabwehr für den FCS.

88.Min: Thiede! Günther-Schmidt verarbeitet einen langen Ball von Keeper Batz im gegnerischen Sechzehner und schließt ab. Wieder ist Thiede mit einem klasse Reflex unten.

89.Min: Jetzt geht es auf und ab. Grodowski enteilt Boeder und zielt von der Grundlinie aus in Richtung lange Ecke. Batz ist noch entscheidend dran und wehrt zur Ecke ab.

90+3.Min: Es gibt Elfmeter! Günther-Schmidt geht im Strafraum nach einem langen Ball gegen drei Verler dazwischen und kommt im Duell mit Thiede zu Fall. Der Ball ist zwar im Nachgang im Tor, doch Schiedsrichter Benen hatte bereits gepfiffen und zeigt auf den Punkt.

90+4.Min: Last-Minute Treffer für den FCS. Grimaldi verlädt Thiede und trifft tief in der Nachspielzeit zum 1:0…

Daten: 

Tore: Grimaldi (90+4)

Gelbe-Karten:  - Otto, Grodowski, Wolfram 

Gelb-Rote-Karten: 

Rote-Karten: 

Schiedsrichter: Lukas Benen, Assistenten: Daniel Fleddermann, Marius Schlüwe 

Zuschauer: 9127

Spielort: Ludwigsparkstadion (Saarbrücken)

Bes. Vorkommnisse: Rote Karte für Co-Trainer Daniel Jara Cortina 

 

Fotos: Jens Dünhölter Sport/Presse/Fotos 

1. FC Saarbrücken

1 : 0

SC Verl

Samstag, 23. Juli 2022 · 14:00 Uhr

3. Liga · 01. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.