Sportclub feiert nach spektakulärer Schlussphase

Sportclub feiert nach spektakulärer Schlussphase

Die Erste 06.05.2022

Thiede hält in letzter Sekunde den Strafstoß von Pfanne, der Sportclub siegt mit 2:1!

Der Sportclub gewinnt auch das dritte Spiel in Serie und schlägt den BVB II im Signal Iduna Park mit 2:1. Nach zwischenzeitlichem Halbzeitrückstand drehte der Sportclub durch Treffer des eingewechselten Rabihic und Putaro die Partie in wenigen Minuten. Schon in der sechsten Minute der Nachspielzeit wurde es dann noch einmal so richtig spektakulär. Keeper Niclas Thiede entschärfte den zuvor von Schiedsrichter Thomsen gepfiffenen Strafstoß gegen BVB Kapitän Pfanne, der Sportclub nimmt damit drei Punkte mit an die Poststraße! Ein besonderer Dank geht dabei auch heute an die zahlreich mitgereisten Verler Fans, die den Sportclub über die vollen 90 Minuten lautstark im Signal Iduna Park unterstützten. 

Die Höhepunkte des ersten Durchgangs: 

8.Min: Erste Ecke, erste Chance! Nach Ping-Pong im Dortmunder Sechzehner fällt der Ball Sapina vor die Füße. Einen guten Meter links vorbei.

11.Min: Das war knapp! Bornemann setzt sich auf links gegen Sapina durch und spielt quer auf Tachie, der für Taz prallen lässt. Der Ex-Verler zieht aus gut 16 Metern ab, knapp über das rechte Kreuzeck.

39.Min: Der BVB führt! Thiedes Zuspiel auf Baack am eigenen Sechzehner ist zu riskant. Viet erobert sich den Ball und bedient Tachie. Der Dortmunder Angreifer lässt Thiede keine Chance und trifft zur Führung!

Die Höhepunkte des zweiten Durchgangs:  

56.Min: Was ein Toooooor! Petkov spielt den Eckball in den Rückraum auf Rabihic, der den Ball klasse runternimmt und Putaro bedient. Dieser spielt noch einmal zurück auf den durchgestarteten Flügelstürmer, der stramm ins kurze Eck trifft.

63.Min: Der Sportclub dreht die Partie! Petkov zieht von der linken Seite nach innen und spielt auf Baack, der umgehend zurücklegt. Petkov nimmt das Zuspiel klasse mit und schlenzt den Ball ins lange rechte Eck. 

75.Min: Der Sportclub ist in der Schlussviertelstunde in Überzahl. Tachie geht gegen Berzel in Höhe der Mittellinie überhart in den Zweikampf und sieht von Schiedsrichter Dr. Martin Thomsen die Ampelkarte. 

86.Min: Putaro hat die Entscheidung auf dem Fuß. Nach Zuspiel von Petkov zieht Putaro aus spitzem Winkel ab, Drljaca ist auf dem Posten und rettet für den BVB. 

90+5.Min: Was ist denn hier los? Nach einem langen Schlag in den Sechzehner scheint die Situation eigentlich geklärt, doch Schiedsrichter Thomsen entscheidet nach einem Handspiel von Berzel auf den Elfmeterpunkt. 

90+6.Min: Thiede pariiiiert! BVB Kapitän Pfanne tritt an, doch Thiede hat die Ecke geahnt und hält den Sieg fest! 

Ein Blick auf die Tabelle 

Durch die drei Punkte rückt der Sportclub zumindest über Nacht bis auf den vierzehnten Platz (!) vor. Der BVB II bleibt Tabellen Achter. 

Wie geht es weiter?

Am letzten Spieltag empfängt der Sportclub den MSV Duisburg. Der BVB II gastiert zum Abschluss bei 1860 München.

Daten: 

Tore: 1:0 Tachie (39.), 1:1 Rabihic (56.), 1:2 Petkov (63.) 

Gelbe-Karten: Maloney, Hober - Baack, Lannert, Petkov, Thiede  

Gelb-Rote-Karten: Tachie 

Rote-Karten: 

Schiedsrichter: Dr.Martin Thomsen; Assistenten: Dominik Jolk, Johannes Schipke 

Zuschauer: 3076

Spielort: Signal Iduna Park (Dortmund) 

Fotos: Jens Dünhölter Sport/Presse/Fotos 

Borussia Dortmund U23

1 : 2

SC Verl

Freitag, 6. Mai 2022 · 19:00 Uhr

3. Liga · 37. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.