Sportclub Verl gewinnt mit 3:0!

Sportclub Verl gewinnt mit 3:0!

Die Erste 17.04.2021

NRW-Duell gegen den KFC Uerdingen endet 3:0

Der Sportclub Verl gewinnt das Duell gegen den KFC Uerdingen mit 3:0. Für den Sportclub waren Corboz und Korb noch vor der Pause erfolgreich. Ritzka besorgte in der zweiten Halbzeit dann den Endstand.

Coach Rino Capretti veränderte seine von vielen Ausfällen geplagte Mannschaft auf fünf Positionen. Für Mikic, Ritzka, Köhler, Yildirim und Eilers kamen Stöckner, Choroba, Schwermann, Korb und Janjic in die Startformation. Auf der Gegenseite begannen in der ersten Elf von Neucoach Stefan Reisinger van Ooijen, Marcusson und Kiprit für Traoré, Wagner und Pusch. 

Spielverlauf: 

Bei besten äußeren Bedingungen an der Poststraße zeigte sich das Team von Rino Capretti von Anpfiff an als die dominierende Mannschaft. Die erste Annäherung hatte Choroba nach einer energiegeladenen Einzelaktion (9.). 

An die Aktion anknüpfend traf nach etwas mehr als einer Viertelstunde Corboz zur Führung. Janjic spitzelte den Ball an Königshofer vorbei. Corboz war zur Stelle und traf in das dann leere Tor (17.). 

Nach der Führung änderte sich am Spielverlauf zunächst einmal wenig. Janjic, der zu seinem ersten Startelfeinsatz seit dem Spiel gegen die SpVgg Unterhaching kam, ließ gleich zweimal einen weiteren Torerfolg liegen. Zunächst ging sein Schlenzer knapp vorbei (21.), ehe Königshofer seinen Kopfball aus kürzester Entfernung parierte (24.). 

Wenig später zappelte der Ball dann doch ein weiteres Mal im Tor der Gäste. Rabihic bediente Korb mit einem feinen öffnenden Zuspiel, der die Nerven behielt und sicher in die linke untere Ecke traf (36.). Zudem ließen Rabihic aus bester Position (41.),  Corboz mit seinem Schuss in Richtung des linken Winkels (45.) und Stöckner per Kopfball einen weiteren Torerfolg noch in der ersten Halbzeit liegen (45.). 

Der zweite Durchgang begann mit einem vierfachen Spielerwechsel auf Uerdinger Seite. Die Gäste, bei denen es im Abstiegskampf aktuell um jeden gewonnenen Zähler geht, waren sichtlich um Wiedergutmachung bemüht. Kiprit ließ die erste Gelegenheit liegen (55.), ehe Brüseke im Duell mit Pusch dessen Schuss aus kürzester Entfernung per Fußabwehr entschärfte (63.) 

Der nächste Treffer sollte dann allerdings auf das Konto des Sportclubs gehen. Janjic bediente Ritzka, der der Abwehr entwischte und den Ball an Königshofer vorbei im Tor unterbrachte. Zudem traf Janjic in der Schlussminute noch den linken Pfosten (89.). Außerdem erwähnenswert waren die Einwechslungen des lange verletzten Lach sowie von Siemann, die in der Schlussviertelstunde zu ihren ersten Drittligaminuten kamen. 

Ein Blick auf die Tabelle 

Durch den Sieg rückt der Sportclub Verl bis auf einen Punkt an die auf fünfplatzierten Saarbrücker heran. Der KFC Uerdingen rutscht auf den achtzehnten Platz in der Tabelle ab. 

Wie geht es weiter?

Der Sportclub Verl am kommenden Dienstag innerhalb der englischen Woche beim Halleschen FC. Das zeitgleich angesetzte Spiel zwischen dem KFC Uerdingen und Dynamo Dresden wurde coronabedingt abgesagt. 

Aufstellung: 

SC Verl: 

Brüseke - Choroba - Jürgensen (82. Langesberg)- Stöckner - Lannert - Kurt (74. Lach) - Schwermann - Corboz (77. Siemann) - Korb (64. Korb) - Janjic - Rabihic (77. Haeder) 

Cheftrainer: Guerino Capretti 

 

KFC Uerdingen

Königshofer - Göbel (46. Traore) - Lukimya - Girdvainis - Dorda - Gnaase (46. Wagner) - Albutat - Feigenspan (46. Pusch) - van Ooijen (67. Kobiljar)  - Marcusson (46. Anapak-Baka) - Kiprit 

Cheftrainer: Stefan Reisinger 

Daten: 

Tore: 1:0 Corboz (17.), 2:0 Korb (36.), 3:0 Ritzka (77.) 

Gelbe-Karten: Brüseke - van Ooijen, Albutat

Gelb-Rote-Karten: - Traore

Rote-Karten:  

Schiedsrichter: Tobias Fritsch, Assistenten: Jonas Brombacher, Philipp Reitermayer 

Zuschauer: 0

Spielort: Sportclub Arena 

 

SC Verl

3 : 0

KFC Uerdingen 05

Samstag, 17. April 2021 · 14:00 Uhr

3. Liga · 32. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.