U19 im Westfalenpokal-Achtelfinale

U19 im Westfalenpokal-Achtelfinale

U19 – GFR Regeltechnik Team 16.02.2015

Jetzt Ostwestfalen-Derby gegen den Bundesligisten Arminia Bielefeld

Mit einem souveränen 3:1-Erfolg beim Landesliga-Spitzenreiter SC Münster 08 erreicht unsere U19 das Achtelfinale im Westfalenpokal. Die Tore für das Mainka-Team erzielten Haralambos Makridis in der 4. und 90. Minute sowie Patrick Choroba in der 44. Minute.

Jetzt wartet im Achtelfinale der Bundesligist Arminia Bielefeld auf den Westfalenliga-Spitzenreiter.

Auch die Verler U15 sollte am Samstag in der 2. Runde des Westfalenpokales antreten. Leider sagte der Gegner aus Rheine aufgrund einer Grippewelle kurzfristig ab. Ob der SCV nun kampflos ins Achtelfinale einzieht und dort am 28.03.2015 auf den FC Iserlohn trifft, wird noch entschieden.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.