U18: 5:1-Sieg im zweiten Saisonspiel

U18: 5:1-Sieg im zweiten Saisonspiel

U18 – Autohaus am Wasserturm-Team 16.09.2018

Auswärts bei der JSG Peckeloh/Oesterweg

Im zweiten Saisonspiel trat die U18 des SPORTCLUB auswärts bei der JSG Peckeloh/Oesterweg an. Direkt zu Beginn waren die Jungs vom SPORTCLUB spielbestimmend, doch die ersten Chancen konnten Kerem Yilmaz, Dion Sahiti und David Haxibeqiri nicht verwerten. In der 16. Minute belohnte sich das Team nach einem sehenswerten Konter mit dem 1:0 durch David Haxibeqiri. Direkt im Anschluss fiel in der 20. Minute das 2:0 durch Robert Can. Im letzten Drittel der ersten Halbzeit wurde die U18 des SCV immer unkonzentrierter, so dass der Gegner zu Chancen kam und in der 41. auf 1:2 verkürzte. 

In Hälfte zwei fing sich der SPORTCLUB und erspielte sich Chancen, wovon eine davon durch Kerem Yilmaz in der 50. zum 3:1 führte. Aufgrund eines Platzverweises musste der SCV ab der 62. Minute in Unterzahl spielen, kam aber weiter zu Chancen und belohnte den Aufwand mit Treffern von Bleron Ahmeti (77.) und Adrian Tafa (85.) zum 5:1-Endstand. 

„In den letzten 30 Minuten, als wir in Unterzahl waren, mussten alle noch mal die letzten Prozentpunkte rausholen, um nicht noch einen Anschlusstreffer zu kassieren. Wir haben es sehr gut gemacht, die Räume eng gehalten, unsere Chancen genutzt und auf der anderen Seite nichts Nennenswertes zugelassen", resümierte das Trainerteam.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.