U17: Erste Niederlage

U17: Erste Niederlage

U17 – Pro Personal Team 25.09.2017

0:1 beim SV Lippstadt 08 am dritten Spieltag in der Westfalenliga

Im dritten Spiel der neuen Saison musste die U17 des SPORTCLUBs die erste Niederlage hinnehmen. Die Gastgeber aus Lippstadt verteidigten über die gesamte Spieldauer sehr tief in der eigenen Hälfte und überließen der U17 weite Teile des Spielfeldes sowie den Ball. Viele Torchance ergaben sich auf beiden Seiten nicht. Bei der Verler Mannschaft fehlte oft der berühmte letzte Pass.

Gefährlich wurde es in der ersten Halbzeit, als ein Freistoß von Tristan Schubert an die Latte des Lippstädter Tores abgefälscht wurde und Robin Faulstich sich im Strafraum den Ball an seinem Gegenspieler vorbeilegte, aber so gestoppt wurde, dass sein Schuh dabei kaputt ging. Der Schiedsrichter erkannte allerdings eine Schwalbe und zeigte Faulstich die gelbe Karte.

In der zweiten Halbzeit begannen die Verler etwas druckvoller und erspielten sich durch Agon Beqiri und Benito Diehl Torchancen. Der entscheidende Treffer des Tages fiel nach einem Freistoß von der Mittellinie. Der Ball wurde lang in den Verler Strafraum geschlagen, von wo er nicht mehr entscheidend geklärt werden konnte und ein Lippstädter Stürmer zum 1:0 einschob. Bis zum Ende der Partie erspielte sich die U17 noch einige Torraumszenen, eine richtig große Torchance war allerdings nicht mehr dabei.

"Der Spielverlauf ist natürlich für uns extrem bitter. Mit der Art und Weise unseres Spiels können wir aber gut leben. Wir waren heute in einer Szene unaufmerksam, und das hat dann am Ende gereicht, um hier zu verlieren", resümierte Trainer Björn Hollenberg.

Das nächste Spiel findet am 1. Oktober um 11 Ihr zu Hause gegen den FC Iserlohn statt.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.