Derby in Wiedenbrück zum Auftakt

Derby in Wiedenbrück zum Auftakt

Die Erste 26.07.2018

Leidenschaft und Mut als Schlüssel zum Erfolg

Am Freitag beginnt die Regionalliga-Saison 2018/19. Das „Eröffnungsspiel“ bestreitet der SC Verl, der um 19 Uhr beim SC Wiedenbrück anzutreten hat.

„Ein Derby hat immer eine besondere Bedeutung, das sind immer schöne Spiele. Man hat nicht weit zu fahren, die Vorbereitung läuft ganz anders als wenn wir nach Aachen müssen. Wir freuen uns drauf“, verrät Verls Trainer Guerino Capretti. In der Partie wird sich dann zeigen, ob die erfolgreichen Testspiel-Resultate als Fingerzeig für den Liga-Alltag taugen. Wobei man die Testspiel-Ergebnisse nicht zu hoch hängen sollte, wie Capretti meint: „Man darf die Vorbereitung nicht überbewerten.“

Insofern mag er auch keine Prognosen abgeben, wie der Auftakt laufen wird. „Prognosen sind schwer, das will ich auch nicht. Wichtig ist, wie wir in das Spiel reingehen.“ „Rino“ geht davon aus, dass die Gastgeber tief stehen und auf Konter lauern. Von seiner Elf fordert er Leidenschaft und Mut, dass „wir unser Spiel durchziehen. Wir müssen unsere Fehler auf ein Minimum reduzieren, um Wiedenbrück möglichst wenig Chancen zum Kontern zu geben. Und wenn ein Fehler passiert, müssen wir die passenden Lösungen haben. Auf keinen Fall dürfen wir verkrampfen.“

Personell ist soweit alles an Bord, abgesehen von den länger pausierenden Nico Hecker und Basti Müller. Insofern hat Capretti alle Optionen, sich allerdings noch nicht entschieden, wie er spielen lassen will. „Beide Systeme funktionieren mittlerweile gut, wie wir aber in Wiedenbrück antreten, weiß ich noch nicht“, sagt er. Ob 4-3-2-1 oder 3-5-2 ist letztlich egal, wenn am Ende idealerweise 3 Punkte auf der Haben-Seite stehen.

SC Wiedenbrück

1 : 1

SC Verl

Freitag, 27. Juli 2018 · 19:00 Uhr

Regionalliga West · 01. Spieltag

Schiedsrichter: Alexander Ernst Assistenten: Lars Lehmann, Julian Engelmann Zuschauer: 1915

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.