1:1 im Kreisderby gegen Wiedenbrück

1:1 im Kreisderby gegen Wiedenbrück

Die Erste 12.08.2016

SPORTCLUB holt in der letzten Minute den Punkt

Es war wieder ein Spiel auf Augenhöhe. Und in dem Moment, in dem fast alle glaubten, dass es beim 0:0 bleibt, setzt es das Tor von Büyüksakarya für Wiedenbrück (81.). Doch der SPORTCLUB bleibt ruhig, behält den Überblick und zeigt einmal mehr Moral. In der 90. dann das große Aufatmen: Maier auf Makridis, und Haralambos macht ihn rein. Ein Fest vor 1.470 Zuschauern in der unter Flutlicht stehenden SPORTCLUB Arena.

Da es erst in den letzten zehn Minuten richtig zur Sache geht, ist das Spiel schnell erzählt. In der ersten Halbzeit legalisieren sich beide Mannschaften; Chancen ergeben sich für Verl in der 8. durch Kaminski und in der 40. für Maier; für Wiedenbrück in der 30. und 32. Doch immer geht der Ball am Tor vorbei. So vergeht die erste Hälfte mit wenigen Höhepunkten und endet in einem gerechten Remis.

Nicht anders ist das Bild in der zweiten Halbzeit. In der 51. sehen die Zuschauer zunächst eine von Makridis, Maier und Veselinovic klasse gestaltete Kombination, die Kaminski die Chance auf ein Tor liefert. Aus 14 Metern donnert er den Ball an den linken Pfosten. Dann (54.) Freistoß Wiedenbrück. Stöckner rettet. In der 68. wieder Wiedenbrück: Linksecke, Kopfball Twyrdy, aber übers Tor. In der 73. und 79. wieder Verl am Zug: Nach einem Freistoß von links zielt Maier flach aufs kurze Eck. Der Wiedenbrücker Schlussmann wehrt mit dem Fuß ab. Hölscher hält auch den Schuss aus 18 Metern von Makridis sechs Minuten später.

Dann geht das Spiel in die Schlussphase. Brüseke wehrt in der 80. erst noch glänzend eine Wiedenbrücker Linksecke mit den Fäusten ab, eine Minute später dann das Tor aus dem Nichts. Der SPORTCLUB bleibt weiter scharf geschaltet. Nach einer Rechtsflanke versucht es Fabi Großeschallau mit dem Kopf, aber Hölscher hält. Dann die Erleichterung: das Tor von Haralambos Makridis nach guter Vorarbeit von Viktor Maier. 

Brüseke, Choroba, Schmidt, Stöckner, Unzola, Mikic, Geisler (72. Liehr), Makridis, Maier, Kaminski (80. Großeschallau), Veselinovic (65. Rasp)

Das Video zum Spiel:

SC Verl

1 : 1

SC Wiedenbrück

Freitag, 12. August 2016 · 19:00 Uhr

Regionalliga West · 04. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.