U18: Wieder ein Kantersieg

U18: Wieder ein Kantersieg

U18 – Holz Speckmann Team 18.11.2018

8:0 im Heimspiel gegen den SVE Jerxen Orbke

Die U18 des SPORTCLUBs hat am Samstagabend in der A-Jugend Bezirksliga Staffel 2 hochverdient das Heimspiel gegen den Gast aus Jerxen-Orbke gewonnen. Die Treffer erzielten Kerem Yilmaz (3), Emre Aydas (2), Lucas Acar, Bleron Ahmeti und Dion Sahiti.

Der vor dem Spiel auf Tabellenplatz 3 stehende Gast versuchte von Beginn an, viel Druck auszuüben. Das Team von Trainer Michele Bisanzio war darauf jedoch sehr gut vorbereitet, fand sofort die richtigen Lösungen und ging in der 16. Minute durch Lukas Acar in Führung. Nach dem Führungstreffer fand der SC Verl noch besser ins Spiel und dominierte fortan. Vor dem Halbzeitpfiff erhöhte man noch durch Kerem Yilmaz und Emre Aydas auf 3:0 durch schön herausgespielte Treffer.

„In den letzten 15 Minuten haben wir trotz der hohen Führung den Gegner besser ins Spiel kommen lassen, was unnötig war. Das haben wir in der Kabine auch sehr deutlich angesprochen“, kommentierte das Trainer-Team die erste Halbzeit.

In der zweiten Hälfte erhöhte der SPORTCLUB den Druck und kontrollierte das Spiel komplett. Der Gast aus Jerxen Orbke kam zu keiner Chance. Die weiteren Treffer fielen nach schönen Kombinationen und individuell stark gespielten Aktionen.

„In der zweiten Halbzeit hat das Team das umgesetzt, was wir in der Halbzeitpause angesprochen haben und das Spiel dominiert. Auch weil wir gegen ein Team aus der Spitzengruppe so deutlich gewonnen haben, sind wir für die nächsten Spiele sehr zuversichtlich und werden alles daran setzen, die Tabellenführung so lange es geht zu verteidigen“, sagte Trainer Michele Bisanzio am Ende.

Der nächste Gegner ist der TuS Lippereihe am 02.12.2018.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.